Das war der Gesellschaftsklimatag 2014

Das Klima wird besser! Die ersten Schritte sind getan!

Am 25. April zelebrierten wir zum ersten Mal den Gesellschaftsklimatag. Einmal jährlich werden wir von nun an am letzten Freitag im April unsere Buntheit und ein positives Zusammenleben feiern.

Gesellschaftsklima-Speedtalk auf der Mariahilfer Straße. Bild: Harald Klemm

Bild: Harald Klemm

In ganz Österreich wurden unter dem Motto „Anders als sonst“ Aktionen durchgeführt und Veranstaltungen gemacht: alltägliche Abläufe wurden ver-rückt, Rollen getauscht oder die Welt auf den Kopf gestellt. Denn es ist mehr möglich, als das, was wir als selbstverständlich ansehen. Es geht auch anders, es geht auch noch besser.

Im Zentrum stand heuer der Gesellschaftsklima-Speedtalk auf der Mariahilfer Straße. In zwei langen Sesselreihen unterhielten sich Bürger/innen darüber, „wie wir zusammen laben wollen.“

Bei der Diskussion „Next step: Ministerium für Vielfalt und Gleichstellung“ diskutierten Expert/innen, was für ein Mainstreaming der Gleichstellungspolitik spricht und was dieser Entwicklung im Wege steht.

Im Workshop „Anti-Diskriminatorische Betriebsvereinbarung“ wurde eine solche ausgearbeitet. Sie steht hier zum download als PDF bereit.

Einen Rekordversuch in Sachen Mehrsprachigkeit unternahm das Bündnis, um auf den Gesellschaftsklimatag aufmerksam zu machen. Die Presseaussendung zum GKT wurde in 16 Sprachen als OTS versandt.

Daneben gab es zahlreiche weitere Veranstaltungen.

Bilder und Videos zum Speedtalk und anderen Veranstaltungen finden sie auf unserer Facebook-Seite.

Der nächste Gesellschaftsklimatag ist der 24. April 2015.

 

Mit Unterstützung von:

logos-website-neu