Author Archives: phs

Was macht die neue Regierung mit dem Gesellschaftsklima?

Am 4. April 2018 lud das Gesellschaftsklimabündnis zu einem Denkanstoß unter dem Titel „Was macht die neue Regierung mit dem Gesellschaftsklima?“. Mehr als 50 VertreterInnen von NGOs und Zivilgesellschaft kamen im Presseclub Concordia zusammen, um sich zu vernetzen und Ableitungen aus den Ankündigungen der neuen Regierung für die eigene Arbeit zu treffen. Gemeinsam wurden die Pläne und Vorhaben der neuen Regierung im Hinblick auf ihre Wirkung auf das österreichische Gesellschaftsklima analysiert. Für Impulse sorgten u.a. Ökonom Stephan Schulmeister sowie Annemarie Schlack, Geschäftsführerin von Amnesty International Österreich.

Was macht die neue Regierung mit dem Gesellschaftsklima?

Am 4. April 2018 lud das Gesellschaftsklimabündnis zu einem Denkanstoß unter dem Titel „Was macht die neue Regierung mit dem Gesellschaftsklima?“. Mehr als 50 VertreterInnen von NGOs und Zivilgesellschaft kamen im Presseclub Concordia zusammen, um sich zu vernetzen und Ableitungen aus den Ankündigungen der neuen Regierung für die eigene Arbeit zu treffen. Gemeinsam wurden die Pläne und Vorhaben der neuen Regierung im Hinblick auf ihre Wirkung auf das österreichische Gesellschaftsklima analysiert. Für Impulse sorgten u.a. Ökonom Stephan Schulmeister sowie Annemarie Schlack, Geschäftsführerin von Amnesty International Österreich.

Gesellschaftsklimatag 2017

Am 28. April 2017 ist Gesellschaftsklimatag. An vielen Orten in Österreich halten Menschen „Sprechstunden der Vielfalt“ ab. Sie sitzen sich in zwei langen Reihen gegenüber und sprechen darüber, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen. Machen Sie mit!

Gesellschaftsklimatag 2017

Am 28. April 2017 ist Gesellschaftsklimatag. An vielen Orten in Österreich halten Menschen „Sprechstunden der Vielfalt“ ab. Sie sitzen sich in zwei langen Reihen gegenüber und sprechen darüber, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen. Machen Sie mit!

Rückblick Gesellschaftsklimatag 2016

An zahlreichen Orten in ganz Österreich haben am 29. April 2016 wieder Menschen miteinander über das Gesellschaftsklima gesprochen. Wie jeden letzten Freitag im April feiern wir mit dem Gesellschaftsklimatag die Buntheit unserer Gesellschaft. Wir leisten einen Beitrag zu einem positiven gesellschaftlichen Klima in Österreich. Eine vielfältige und vielseitige Gesellschaft, die auf Demokratie und Menschenrechten aufbaut, wird ein starker Teil des österreichischen Selbstverständnisses. Jedes Jahr nehmen mehr Menschen teil und übernehmen Verantwortung für ein gelingendes funktionierendes Leben für alle. Wir lernen, offen zu kommunizieren, uns zu vernetzen und auch in schwierigen Situationen etwas Positives zu bewirken. Die Sprechstunden der Vielfalt werden vom Gesellschaftsklimabündnis mit Hilfe von PartnerInnen umgesetzt. Die Durchführung oder

Rückblick Gesellschaftsklimatag 2016

An zahlreichen Orten in ganz Österreich haben am 29. April 2016 wieder Menschen miteinander über das Gesellschaftsklima gesprochen. Wie jeden letzten Freitag im April feiern wir mit dem Gesellschaftsklimatag die Buntheit unserer Gesellschaft. Wir leisten einen Beitrag zu einem positiven gesellschaftlichen Klima in Österreich. Eine vielfältige und vielseitige Gesellschaft, die auf Demokratie und Menschenrechten aufbaut, wird ein starker Teil des österreichischen Selbstverständnisses. Jedes Jahr nehmen mehr Menschen teil und übernehmen Verantwortung für ein gelingendes funktionierendes Leben für alle. Wir lernen, offen zu kommunizieren, uns zu vernetzen und auch in schwierigen Situationen etwas Positives zu bewirken. Die Sprechstunden der Vielfalt werden vom Gesellschaftsklimabündnis mit Hilfe von PartnerInnen umgesetzt. Die Durchführung oder