Logo Gesellschaftsklimatag 2015
Gesellschaftsklimatag 2017

Am 28. April 2017 ist Gesellschaftsklimatag. An vielen Orten in Österreich halten Menschen „Sprechstunden der Vielfalt“ ab. Sie sitzen sich in zwei langen Reihen gegenüber und sprechen darüber, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen. Machen Sie mit!

Gesellschaftsklima-Speedtalk auf der Mariahilfer Straße. Bild: Erich Gerold
Eine "Sprechstunde der Vielfalt" am Columbusplatz in Wien 2015. Bild: Erich Gerold
So funktionierts!

Am 28. April 2017 ist wieder Gesellschaftsklimatag. An vielen Orten in Österreich halten Menschen Sprechstunden der Vielfalt ab. Sie sitzen sich in zwei langen Reihen gegenüber und sprechen darüber, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen.

Dabei folgen sie einem Leitfaden. Eine Frage wird gestellt, ein paar Minuten stehen für das Gespräch zur Verfügung. Dann ertönt ein Signal, eine Seite rückt eins weiter und nachdem die "Spielleitung" die nächste Frage stellt beginnt das nächste Gespräch. Das ganze dauert nicht länger als 30 Minuten.

Durch diesen persönlichen Kontakt und Austausch lernen die Beteiligten Unterschiede und Gemeinsamkeiten besser einzuschätzen. Es wird schwieriger an Vorurteilen festzuhalten. Die Kompetenz mit Unsicherheit, Widersprüchen und Mehrdeutigkeit umzugehen steigt.

Am Gesellschaftsklimatag feiern wir die Buntheit unserer Gesellschaft. Wir leisten einen Beitrag zu einem positiven gesellschaftlichen Klima in Österreich. Eine vielfältige und vielseitige Gesellschaft, die auf Demokratie und Menschenrechten aufbaut, wird ein starker Teil des österreichischen Selbstverständnisses.

Jedes Jahr nehmen mehr Menschen teil und übernehmen Verantwortung für ein gelingendes funktionierendes Leben für alle. Wir lernen, offen zu kommunizieren, uns zu vernetzen und auch in schwierigen Situationen etwas Positives zu bewirken.

Die Sprechstunden der Vielfalt werden vom Gesellschaftsklimabündnis mit Hilfe von PartnerInnen umgesetzt. Die Durchführung oder Teilnahme an einer Sprechstunde steht jedoch allen Menschen offen.

Eine "Sprechstunde der Vielfalt" finden

Wir laden herzlich zur Teilnahme an der "Sprechstunde der Vielfalt" am Franz-Jonas-Platz in Wien Floridsdorf ein (28. April, 2016. Beginn 13 Uhr) Oder Sie suchen sich eine "Sprechstunde der Vielfalt" in ihrer Nähe. Wir ergänzen laufend.

Sprechstunden der Vielfalt nach Plz

  • 1020: WITAF und Jugendtreff J.at
    Zur Sprech- und Gebärdenstunde der Vielfalt sind alle hörenden und nichthörenden Besucher_innen eingeladen. Es werden vor Ort auch Gebärdendolmetscher_innen übersetzen.
    28.04.17, 13 bis 14 Uhr
    Volkertplatz 8a, 1020
    www.witaf.at
    www.jugendzentren.at/standorte/jat/
  • 1020: Integrationshaus, Wohnprojekt Wien & Salon am Park.
    Salon am Park, Krakauer Straße 19, 1020 Wien
    28.April, 18:00
    www.integrationshaus.at
    www.wohnprojekt-wien.at
    www.salonampark.at
  • 1050: Kaufmännische Schulen des BFI
    28.04.2017, 10.00 - 13.00 Uhr: Informationen und Sprechstunden der Vielfalt
    1050 Wien, Margaretenplatz 8 (bei Regen in der Schule, Margaretenstraße 65)
    www.schulenbfi.at
  • 1060: Wiener Volkshochschulen, Wiener Kinderfreunde, Wiener Stadtschulrat
    "Sprechstunde der Vielfalt" zum Thema Kinderrechte
    8:30-12:30 Uhr
    Esterhazypark, 6., Ecke Gumpendorferstraße & Blümelgasse (bei Schlechtwetter: Bezirksvorstehung Mariahilf)
    Öffentlich zugänglich, mitreden können aber nur angemeldete Volksschulklassen, die vom Stadtschulrat eingeladen werden.
  • 1070: wienXtra-kinderinfo, Netzwerk SprachenRechte, White Castle
    14 bis 16.30 Uhr, Sprechstunden der Vielfalt um 14, 15 und 16 Uhr, für alle ab 6 Jahren
    wienXtra-kinderinfo, MuseumsQuartier/Hof 2, Museumsplatz 1, 1070 Wien
    v004107.vhost-vweb-02.sil.at/wir-muessen-reden.html
    www.kinderinfowien.at
  • 1070: MA 17 für Integration und Diversität
    28.04.17, 15 bis 17 Uhr
    Urban-Loritz-Platz, vor der Bücherei, 1070 Wien
    www.wien.gv.at/kontakte/ma17/
  • 1090: WUK - Werkstätten und Kultur
    28.04.17, 10 bis 14 Uhr: Vielfältiges Rahmenprogramm im Hof und Projektraum, 11 und 13 Uhr Sprechstunde der Vielfalt
    1090 Wien, Währinger Straße 59, Hof
    www.wuk.at/event/id/18748
  • 1100: MA 17 für Integration und Diversität
    28.04.17, 15 bis 17 Uhr
    Keplerplatz vor der Kirche, 1100 Wien
    www.wien.gv.at/kontakte/ma17/
  • 1100: Back on Stage 10 / Verein Wiener Jugendzentren
    15-18 Uhr, Motto: "Lass uns miteinander plaudern": Talknachmittag bei Kaffee, Kuchen und Snacks im gemütlichen Rahmen (Liegestühle, Sonnenschirme, Wuzzler, kleine Outdoor-Aktivitäten...) Achtung: keine Sprechstunder der Vielfalt.
    1100 Wien, Antonsplatz
    www.jugendzentren.at/standorte/bos10/
  • 1110: Glaubenskirche (evang. Kirche) in Wien Simmering
    Ort: Je nach Wetter - Vorplatz oder Gemeindesaal der Glaubenskirche, Braunhubergasse 20, 1110 Wien
    Zeit: 28.April, 18:00 Uhr
    Gemeinsam mit Basis Zinnergasse / Gemeinwesenbüro des Diakonie Flüchtlingsdienst
    www.okto.tv
  • 1150: Okto TV, Sargfabrik, Initiative Matznerviertel
    28.04.17, 15 bis 17 Uhr
    Goldschlagstraße 172, 1140 Wien (Zwischen Sargfabrik und OKTO)
    www.okto.tv
  • 1200: e.V. Plattform Die Bunten,ENARA-European Network against Racism, FC Sans Papiers - Die Bunten
    ASKÖ-Bezirkssportzentrum Brigittenau, Hopsagasse 5, 1200 Wien (U6 Handelskai oder U4 Heiligenstadt, Bus 11A)
    Zeit: 17 Uhr
    E.V. Die Bunten Plattform hält seinen "Tages der Vielfalt" gemeinsam mit ENARA-European Network against Racism ab. Wir treffen uns vor dem regulären Training des Fußball-Clubs Sans Papiers - Die Bunten, um mit den Fussball-Spielern und anderen Personen vor Ort den Dialog über unser Zusammenleben zu führen.
    www.diebunten.org
  • 1210: Gesellschaftsklimabündnis
    13 Uhr
    Franz-Jonas-Platz in 1210, Wien Floridsdorf
    www.gesellschaftsklima.at
  • 1210: Jugendzentrum Club Nautilus - Großfeldsiedlung, Verein Wiener Jugendzentren
    15 bis 20 Uhr: Aktionstag für Jugendliche und auch Erwachsene: Talente- und Infotausch, auf der Bühne wrid gesungen, getanzt, geturnt, Jugendliche fangen mit der Kamera die Gespräche des Tages ein, es gibt ein Meinungsbarometer, Diversitivity und vieles mehr! Achtung: Keine Sprechstunde der Vielfalt.
    Hedwig-und-Johann-Schneider-Park, Ecke Wassermanngasse/Kürschnergasse, 1210 Wien
    www.jugendzentren.at/standorte/nautilus/
  • 1220: Mobile Jugendarbeit SEA / VJZ
    1220 Wien, Janis-Joplin-Promenade / Bernhardinerallee
    Zum Gesellschaftsklimatag sind wir zwischen 16.00 und 21.00 Uhr unterwegs und besuchen verschiedene Jugendtreffpunkte im öffentlichen Raum in Aspern, Essling, Stadlau und Seestadt Aspern.
    www.jugendzentren.at/standorte/sea/
  • 1220: MA 17 für Integration und Diversität
    28.04.17, 15 bis 17 Uhr
    Allerheiligenplatz 2, 1220 Wien
    www.wien.gv.at/kontakte/ma17/
  • 1230: Jugendzentrum Alt Erlaa / Verein Wiener Jugendzentren
    Aktion mit Jugendlichen: Seitenwechsel vom Team Alterlaa und Meidling im Jugendbetrieb: Die Jugendarbeiter_innen von zwei Jugendzentren werden für einen Abend lang vertauscht. Wir möchten mit diesem Seitenwechsel die Vielfalt der unterschiedlichen Jugendzentren, ihren Möglichkeiten und ihren Betreuer_innen aufzeigen.
    Nur für Besucher_innen der beteiligten Jugendzentren, Alterslimit! Achtung: Keine Sprechstunde der Vielfalt
    1230 Wien, A.-Baumgartner-Straße 44 sowie 1120 Wien, Lichtensterngasse 2
    www.jugendzentren.at/alterlaa
  • 1230: Verein Miteinand
    Beginn: 18 Uhr
    1230 Wien, A.-Baumgartner-Straße 127, Durch den Durchgang über die Freitreppe in den Festsaal.
    http://www.globaler-hof.at
  • 6020: InfoEck – Jugendinfo Tirol und Die Bäckerei - Kulturbackstube
    15 Uhr
    Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck
    www.diebaeckerei.at/
    www.mei-infoeck.at/eu-und-du/aktuelles/
    www.facebook.com/events/1263066717074437/
  • 6900: Stadt Bregenz - Stadtteilbüro Mariahilf, Stadtbücherei, Bücherei St. Gallus
    Gesellschaftsklima-Dialog im Park Mariahilf, 15 Uhr
    Rahmenprogramm: Getränke, Kuchen, Büchtertisch
    Park Mariahilf, Mariahilferstraße 44, 6900 Bregenz
    www.bregenz.gv.at/leben/stadtteilbueros/stadtteilbuero-mariahilf/
  • 6900: Stadt Bregenz - Stadtbüro Schendlingen
    Sprechstunde der Vielfalt mit Landesräting Katharina Wiesflecker
    Kaffeeservice vor Ort
    Kinderspielplatz in der Achsiedlung, Achsiedlungsstraße 35, 6900 Bregenz
    presse.vorarlberg.at
  • 7035: Die Kinderfreunde der Ortstgruppe Steinbrunn
    Gesellschaftsklimatag mit Kids und Juniors
    Freitag, den 28. April 2017, 16.00 Uhr im Gemeinschaftshaus
    Unterstützt wird unsere Veranstaltung von der Roten Falken Gruppe und BewohnerInnen aus dem 30er-Haus, dem Wohnhaus der AsylwerberInnen in Steinbrunn, sowie unserem Connect Steinbrunn-Team
  • Vorstand und Bundesgeschäftsstelle des AMS Österreich
    Für MitarbeiterInnen, nicht öffentlich.
    www.ams.at
  • LEFÖ – Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen, Wien
    Nicht öffentlich.
    Wir werden den Gesellschaftsklimabündnis-Tag zum Anlass nehmen, das gesellschaftliche Zusammenleben mit unseren Kurs-Teilnehmerinnen zu diskutieren. Dabei wollen wir uns über Ideen austauschen und gemeinsam Möglichkeiten eines guten zukünftigen Zusammenlebens skizzieren.
    www.lefoe.at
  • ÖAMTC
    Nicht öffentlich.
    www.oeamtc.at
  • Verein Wiener Jugendzentren
    Nicht öffentlich.
    www.jugendzentren.at

Selbst eine “Sprechstunde der Vielfalt” organisieren

Ortswahl (Für Details klicken)
Anmeldung, Ankündigung, Dokumentation (Für Details klicken)
Mobilisierung von Teilnehmer/innen (Für Details klicken)
Organisation vor Ort (Für Details klicken)
Ablauf "Sprechstunde der Vielfalt" (Für Details klicken)
Flyer, Plakate und Schokoladen bestellen (Für Details klicken)
Rückblick

Der Gesellschaftsklimatag 2016

Der Gesellschaftsklimatag 2015

Ein Video vom Gesellschaftsklimatag 2014:



Kontakt: Mailen Sie uns! tag [at] gesellschaftsklima.at